Jonglieren im Job

Für kreativ-bewegte Pausen, Betriebssport, Teamschulung, Führungskräftetraining…

Ob allein, zu zweit oder im Team: Jonglieren ist in jeder Pause ohne viel Aufwand zu betreiben. Die wundervolle Kunst ist ein idealer Ausgleich bei einseitiger Bewegung, für „Schreibtischtäter“ oder wenn der Kopf „raucht“, z.B. bei einer Tagung.

Das Spiel mit der Schwerkraft macht einfach Spaß! Mobilität und „greifbarer“ Erfolg stärken Selbstvertrauen und Teamgeist. Die impuliv-spielerische Charakter mit den Bällen initiiert neue Mobilität quasi von selbst und harmonisiert Körper und Geist.

Das Training ist einfach, entspannt, freundlich zu Rücken und Gelenken. Ich fördere Sie in Ihrem individuellen Lerntempo und vermittle eine für Sie gute Körperhaltung. In kleinen Schritten entwickeln Sie ganz leicht Ihren eigenen Wurf- und Fangstil. Mit meinem langjährig erprobten Lernsystem vermittle ich effektiv und langfristig:

  • ϑ Jonglieren mit Bällen, Reboundbällen, Tüchern
  • ϑ Bouncing/Rebound mit Springbällen
  • ϑ sanftes und dynamisches Aufwärmen, Koordinations-Training
  • ϑ Bewusst Atmen
  • ϑ Konzentrations- und Balance-Übungen mit ein und zwei Objekten
  • ϑ Verbindung zwischen Geist, Körper und Objekt
  • ϑ Neuronales- und Seh-Training
  • ϑ Gruppen-Jonglage
  • ϑ Leichtes Lernen mit Freude!

Die Synchronisation der linken und rechten Gehirnhälfte erleichtert die täglichen Aufgaben und Arbeitsabläufe. Auch fordernde Entscheidungen und die Koordination komplexer Aufgaben fallen spürbar leichter. Mit Jonglieren haben Sie ein freudvolles Werkzeug in Händen, das Sie im Alltag stärkt und entspannt. Mein Credo: wer lacht, lernt leichter!

Das Training ist für Menschen jeden Fitnessgrades und auch mit körperlichen Einschränkungen geeignet.     Inkl. Jonglier-Equipment.

Was bringt Jonglieren und Koordinationstraining mit Bällen?

  • körperliches und geistiges Wohlbefinden
  • Training neuronaler Reflexe und der Augen-/Hand-Koordination
  • Rhythmus & Gleichgewicht
  • Stärken der Sehkraft; peripheres Sehen, räumliches Vorstellungsvermögen
  • Konzentrierte Entspannung & Stress-Abbau
  • Meditatives Erlebnis
  • Sanftes Körpertraining
  • Prophylaxe gegen körperliches und geistiges „Einrosten“
  • bringt uns auf neue Ideen und gute Gedanken
  • Stärk den Teamgeist
  • macht gute Laune und Lust auf mehr!